UNSER ELEMENT

Der Baustoff Holz begleitet den Menschen, seit er Werkzeuge benutzen und auf zwei Beinen laufen kann. Man kann sich also kaum vorstellen, dass Kulturen und Zivilisationen heute in dieser Art und Weise existieren würden, wenn es kein Holz gäbe – in jeder Epoche der Geschichte spielt das Naturmaterial eine elementare Rolle.
Auch wenn es heutzutage viel einfacher und kostengünstiger wäre einen Esstisch beispielsweise aus Plastik zu bauen, so bevorzugt doch jeder einen Tisch aus Holz – aufgrund unserer Verbundenheit zur Natur und dem uns angeborenen Sinn für Ästhetik, haptisch sowie optisch. Mit diesem Bewusstsein und Respekt vor der Natur schaffen wir bei MBzwo nachhaltige Möbelstücke und lassen durch reduziertes Design das Material für sich sprechen.

INHALT

Sie wollen mehr über unsere Maßanfertigungen erfahren? Besuchen Sie unsere Infoseite:

maßbau zwo | premium furniture

EIN GUTER PLATZ

ECHTER SERVICE

Beratung direkt von der Werkbank. Sägemehl und Leinöl haben wir im Blut, mit Erfahrung und Expertise finden wir für alle Bedürfnisse den perfekten Tisch.

AUS DER MANUFAKTUR

Seit 45 Jahren dreht sich bei uns alles ums Holz und um schöne Möbel. MassBau zwo ist Familienbetrieb 2.0, Tradition trifft Innovation.

KOSTENLOSE LIEFERUNG

Unser Premium Lieferservice sorgt für einen bequemen und stressfreien Start mit dem neuen Möbelstück. Das Team baut den Tisch auf und entsorgt die Verpackung.

1. EICHE

Eiche ist der Klassiker unter den Holzarten – kein Wunder, denn das robuste Holz hat eine Menge zu bieten: Es ist leicht zu verarbeiten und zu veredeln, äußerst resistent gegenüber Beschädigungen und verfügt über eine lange Haltbarkeit. Weiterhin ist die dezente Farbgebung vielseitig einsetzbar und fügt sich leicht in gegebene Innenraumgestaltungen ein.
Bei MBzwo finden Sie Eichenholz in den Sortierungen Premium, Asteiche, weiß geölt und schwarz geräuchert. Erfahren Sie mehr:

2. NUSSBAUM

Nussbaum gilt als sehr hochwertiges Holz. Der kräftige schwarzbraune Farbton in der Basis wird in den Sortierungen verschieden eingesetzt: Die Premium Variante enthält homogene, dunkle Kernelemente des Stammes, während Sortierungen mit Splintanteil von einem hohen Kontrast zwischen hellem Splintanteil und dem dunklen Kernanteil lebt.
Entdecken Sie unsere Sortierungen:

3. ESCHE

Ein extrem hartes Holz, für das ein geringer Kontrast zwischen Splint- und Kernholz charakteristisch ist. Dadurch entsteht ein verhältnismäßig homogenes Bild in weißem bis hellgelbem Farbton.
Bei MBzwo finden Sie Tische und Tischplatten in den Sortierungen Premium und grau geölt.

4. ULME /RÜSTER

Genau genommen handelt es sich bei der Ulme um die in Europa verbreitete Bergulme mit einem schönen, hellbraun-rötlichen Holz. Ulme bezeichnet im engeren Sinne den Baum, während das aufgeschnittene Holz als Rüster bezeichnet wird. Es handelt sich um ein hartes und dauerhaftes Holz.

Ein markantes Merkmal von Rüster ist seine typische Ringporigkeit. Die Spätholzgefäße verbinden sich zu feinen Wellenlinien, zwischen denen die Frühholzfladern helle, gelblich-weiße Flächen zeichnen. Das so entstehende Holzbild ist sehr lebhaft. Das dekorative Holz der Ulme zählt zu den optisch interessantesten europäischen Holzarten.

5. HÖLZER KOMBINIEREN

Gleiche Hölzer passen in vielen Fällen sehr gut zueinander. Die Kombination aus Möbeln in Eiche und einem aus Eiche gefertigten Tisch harmoniert meist ausgezeichnet. Auch eher rötliche Holzraten wie Buche oder Kirsche lassen sich prinzipiell gut kombinieren.
Was den Fußboden betrifft, bietet sich eine Kombination gleicher bzw. ähnlicher Hölzer vor allem dann an, wenn der optische Akzent des Raumes auf andere Möbel oder Bereiche, wie z.B die Einbauküche, gesetzt werden soll.
Die Kombination von Hölzern ist jedoch meist eine sehr individuelle Angelegenheit, zu der sich nur schwer allgemeine Aussagen treffen lassen. Deshalb kontaktieren Sie uns gerne für eine ausführliche und persönliche Beratung:
Unbehandelter Eichenstamm in der MBzwo Werkstatt

6. MASSIVHOLZ

Massivholz, auch als Vollholz bezeichnet, ist ein besonders beständiger, robuster und somit langlebiger Werkstoff. Bei Massivholz handelt es sich um Längsschnitte aus einem Baumstamm, die anschließend durch Fräsen oder Hobeln organisch weiterverarbeitet werden. Im Gegensatz dazu werden etwa Span- oder MDF-Platten hergestellt, indem das Holz zerkleinert und anschließend chemisch-mechanisch wieder zusammengefügt.

Massivholz zeichnet sich also neben seinen ökologischen Vorteilen durch den Erhalt der unveränderten, gewachsenen Strukturen des Holzes aus. Charakteristisch für Massivholz sind natürliche Farb- und Strukturunterschiede, Unregelmäßigkeiten oder Astlöcher, die jedes Stück zu einem Unikat machen.

6.1 HOLZBILD

Für die Anfertigung unserer Tische verwenden wir qualitativ hochwertige, längs durchgehende Massivholzbohlen und keine industrielle Stückware. Als Bohle wird das Schnittholz aus dem Rundholz des Baumstammes bezeichnet. Dieses wird in bis zu 12 cm breite Riegel aufgetrennt.
unterschiedliche Maß Tischplatten im MBzwo Showroom

6.2 SELEKTION

Jede Bohle und jeder Riegel sind unterschiedlich gemasert und dementsprechend ergeben sich verschiedene Kombinationsmöglichkeiten, um ein individuelles Gesamtbild der Tischplatte zu bestimmen. Jeder Massivholztisch und jede Massivholztischplatte sind ein unverwechselbares Einzelstück. Unsere Tischler sind sehr erfahren in der Legung der Holzplatten. Mit ihrem geschulten Auge und großer Sorgfalt stellen sie die einzelnen Zuschnitte der Bohlen für ein schönes, harmonisches oder auch ausdrucksstarkes Holzbild zusammen.

6.3 EINZIGARTIGES NATURMATERIAL

Damit Sie mitbestimmen können wie Ihr neuer Tisch aussehen soll, bieten wir ihnen die Möglichkeit innerhalb des Fertigungsprozesses eine sogenannte Legeprobe zu erhalten. Aus unserer Werkstatt erhalten Sie ein Foto mit den aneinander gelegten Bohlen und erhalten so einen ersten Eindruck Ihrer neuen Tischplatte. Wenn Ihnen mehr oder weniger Astanteil, ein anderer Maserungsverlauf oder eine andere Reihenfolge der Bohlen besser gefällt, gehen wir gerne auf Ihre Wünsche ein.
Massivholz ist ein anspruchsvoller Werkstoff. Kein Baum gleicht dem anderen und so verfügt auch jedes Stück Holz über einzigartige Charakteristika. Dies macht jedes Möbelstück zu einem Unikat, mit individueller Struktur und Maserung.
masstisch, tisch, masstische, maßtische, massiv, eiche, tischplatte, tisch nach mass, rohstahl, werkstatt, mbzwo
Unterschiedliche Holzarten im MBzwo Showroom

6.4 DIE HOLZAUSWAHL

Sie wissen noch nicht, welches Holz das richtige für Sie ist? Je nach der vorhandenen Einrichtung und den Anforderungen an Ihren Massivholztisch im Alltag sind unterschiedliche Holzarten empfehlenswert. Gerne beraten wir Sie auch persönlich zum für Sie passenden Holz. Außerdem können Sie sich kostenfrei Holzmuster der MBzwo Hölzer zusenden lassen – so gewinnen Sie einen ersten Eindruck der verschiedenen Sortierungen.